Programm 12.05.2022

 Vortrag wird in Englisch gehalten


10:00-10:30
Beanspruchungsanalyse von Leiterplatten mittels elektrischer Dehnungsmessstreifen von KYOWA
Dr.-Ing. habil. Martin Stockmann, wissenschaftlicher Berater, ZSE Electronic Mess-Systeme & Sensortechnik GmbH, Bietigheim-Bissingen, Stand 1-307

10:30-11:00
TelMA Torque für die Industrie 4.0 - Die smarte und kostengünstige Sensorik für Serienanwendungen von MANNER
Dr. Julia Manner, Manner Sensortelemetrie GmbH, Spaichingen, Stand 1-450

11:00-11:30
♦ Multilayer Coating Technologies: Parylene-ALD offers Advanced Protection
Dr. Matthias Van Gompel, Chief Technical Officer, Comelec SA (Specialty Coating Systems), La Chaux-de-Fonds (Schweiz), Stand 1-656

11:30-12:00
Digitale Transformation im Unternehmen: Von Messdaten & Data Science bis zum automatisierten Reporting, der ADDITIVE AQUA-Server
Dipl.-Ing. Joachim Gabbert, ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH, Friedrichsdorf, Stand 1-363

12:00-12:30
♦ Connecting the dots: From single building blocks to customized sensor modules
Dr. Jakob Schaab, RnD Engineer for Sensor Modules, Innovative Sensor Technology IST AG, Ebnat-Kappel (Schweiz), Stand 1-360

13:30-14:00
Verlauf der Daten zum Prozessfähigkeitsindex - Statistische Prozessfähigkeit (SPC) mit der Software Minitab
M.Sc. Lisa Schreiber, ADDITIVE Soft- und Hardware für Technik und Wissenschaft GmbH, Friedrichsdorf, Stand 1-363

14:00-14:30
♦ Compact sensors for displacement measurements
Dr. Sebastian Rode, CEO, SmarAct Metrology GmbH & Co. KG, Oldenburg, Stand 1-234

14:30-15:00
Wie gelingt eine störungsfreie Datenerfassung an rotierenden Komponenten von Fahrzeugen, Maschinen oder Anlagen?
Bernd Dippold, Head of Business Development, imc Test & Measurement GmbH, Berlin, Stand 1-503