Produktneuheiten

Polytec GmbH
Polytec-Platz 1 - 7
76337 Waldbronn (Deutschland)
Tel: +49 7243 604-0
Fax: +49 7243 69944
https://www.polytec.com
info@polytec.de





Halle: 1
Stand: 1-347

Advacam WidePIX – Röntgenkamera für Industrieanwendungen

Die Industriekamerafamilie WidePIX besteht aus 1x5, 2x5 oder 5x5 Timepix-Kacheln. Die Kamera kann mit kantenlosen Si- oder CdTe-Sensorkacheln aufgebaut werden. Die kantenlose Sensortechnik ermöglicht es, alle Fliesen von allen Seiten eng aneinander zu platzieren. Dadurch ist der gesamte Bildbereich der Kamera voll strahlungsempfindlich - es gibt keine Lücken zwischen den Kacheln im Bild.

Die Kamera ist über ein USB 2.0-Kabel mit einer Auslesezeit von 0,65 Sekunden pro Bild an den steuernden Computer angeschlossen. Die thermische Stabilisierung der Kamera erfolgt in Abhängigkeit von der Umgebung durch ein aktives Wasserkühlsystem mit Chiller. Der Stromverbrauch beträgt 25 W.

Die WidePIX 1x5 Kamera bietet eine eingebaute Digital Time-Delayed-Integration (DTDI) für das Scannen in industriellen Anwendungen. Ideal für das Scannen größerer Objekte oder für CT-Scanner, bei denen Teile des rotierenden Objekts das Sichtfeld verlassen. WidePIX 2x5 ist mit Si und CdTe Sensoren für die Abbildung des weichen bzw. harten Röntgenspektrums erhältlich.

Die minimale detektierbare Energie beträgt typischerweise 5 keV bei Röntgenphotonen. Die intrinsische Ortsauflösung der Kamera wird durch die Pixelgröße von 55 µm definiert.

Die Kamera ist robust konstruiert und für industrielle Anwendungen geeignet.

zurück zu den Ausstellerdetails