Login

 

Product news

logo

EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH
Sielminger Str. 63
70771 Leinfelden-Echterdingen (Germany)
Tel: +49 711 79986-0
Fax: +49 711 79986-250
http://www.ebe.de
info@ebe.de

Elektromagnetik innovativ eingesetzt

news imagedownload
Elektromagnete sind extrem vielseitig einsetzbar. Obwohl die Technologie schon seit Jahrzehnten genutzt wird, ist sie auch in der heutigen Zeit nicht wegzudenken.
EBE sensors + motion setzt im Bereich Magnetik neue Akzente, indem sie diese mit innovativer Sensorik verbindet.EBE sensors + motion setzt hier mit neu gedachten Konzepten an, indem sie Elektromagnetik mit innovativer induktiver Sensorik vereint. Ein breit gefächertes Portfolio an Magneten in unterschiedlichsten Bauformen, intelligent kombiniert mit innovativer Sensorik ermöglicht es EBE fortschrittliche Technik für verschiedenste Einsatzgebiete zu realisieren.Unter anderem in der Entwicklung von Öffnungsmodulen.
Die Kombination eines Elektromagneten mit induktiver Sensorik ermöglicht die vollautomatische Entriegelung und Öffnung von Türen und Klappen.Elektromagnete sind in vielen Bauformen und Ausführungen bekannt. Zuverlässigkeit und Robustheit zeichnen sie aus. Ob in ziehender oder drückender Ausführung, mit mehreren Millionen oder nur wenigen tausenden Betätigungen, in offener oder geschlossener Bauform. So vielseitig wie ihr Erscheinungsbild sind auch die Anwendungen, in welchen Magnetik zum Einsatz kommt. In Verkaufsautomaten Paketstationen oder Wartungs- und Revisionsklappen, überall dort kommen Elektromagnete zum Einsatz.An Schrankmöbeln oder Spülmaschinen kann ein Öffnungsmechanismusspielend leicht durch Gegendruck auf die Front betätigt werden. Das induktive Wegmess-System misst die relative Bewegung mithilfe eines anliegenden Stößels. Auch durch ein elektrisches Signal kann der Magnet betätigt werden. Um das Schloss zu öffnen wird aufgrund dieses Signals das Öffnungsmodul aktiviert und der Magnet ausgelöst. Diese Variantekann zum Beispiel bei Verkaufsautomaten zum Einsatz kommen. Die Vorteile von Öffnungsmodulen liegen auf der Hand. Sie erhöhen den Bedienkomfort erheblich und ermöglichen es optisch ansprechende, grifflose Schrank- und Küchenfronten zu realisieren. Im Anwendungsfall des Geschirrspülers erlaubt die automatisierte Öffnung nach dem Spülgang eine verkürzte Programmlaufzeit und spart somit wertvolle
Energie. Auch in der Industrie bietet die Technologie ein weitreichendes Einsatzfeld.
Die Öffnungsmodule überzeugen überall da, wo ein reguliertes Öffnen erforderlich ist, anstatt einem abrupten Aufspringen von Türen oder Klappen. Durch individuelle Entwicklung, hochwertige Magnete sowie eigens durch EBE konzipierte Sensorik können Öffnungsmodule oder andere Magnet-Sensor-Kombinationen auch für kleine Bauräume konstruiert werden. Der Verbau erfolgt je nach individuellem Platzangebot. Anschlüsse und Ausgangssignale sind ebenfalls, je nach Anforderung anpassbar. Verschiedenste Zulassungsnormen können nach Bedarf erfüllt werden

Download product news as PdfDoc

Download product news as WordDoc

back to exhibitor details