Produktneuheiten

logo

TTI, Inc.
Ganghoferstr. 34
82216 Maisach-Gernlinden (Deutschland)
Tel: +49 8142 6680-0
Fax: +49 8142 6680-490
http://www.ttieurope.com
information@de.ttiinc.com

Whitepaper: Temperatursensoren ermöglichen den fortwährenden Übergang zu Hybridfahrzeugen und vollständig elektrisch betriebenen Fahrzeugen

news imagedownload
Nach Angaben der Internationalen Energieagentur (IEA) gibt es weltweit mehr als 3 Millionen Elektrofahrzeuge auf den Straßen, von denen 1 Million im Jahr 2017 verkauft wurde. Mehr als die Hälfte dieser 1 Million Fahrzeuge wurde in China gekauft. Aber auch andere Nationen brechen Rekorde. In einigen Ländern ist die Revolution noch in der Entstehung; 2017 verzeichnete Bulgarien einen Anstieg der Zahl der Elektrofahrzeuge auf seinen Straßen um über 700 %, aber real entspricht das immer noch nur knapp über 100 Fahrzeugen. In absoluten Zahlen dominiert weiterhin Norwegen mit weit über 60.000 in Betrieb befindlichen elektrofahrzeugen. Diese Zahlen deuten auf die zunehmende Verbreitung von Elektrofahrzeugen und Hybrid-Elektrofahrzeugen im Allgemeinen hin, während dank des anhaltenden Drucks auf den Batteriepreis, verbunden mit einem Aufwärtstrend bei Kapazität und Energiedichte immer mehr Elektro-Nutzfahrzeuge wie Busse für den Personennahverkehr, Lieferfahrzeuge für die Logistik und Gabelstapler in industriellen Anwendungen eingesetzt werden.

Dieses White Paper gibt einen Überblick über den Markt für Elektrofahrzeuge und Hybrid- Elektrofahrzeuge und bietet einen tieferen Einblick in die Sensortechnologien, die entwickelt und in den Fahrzeugen eingesetzt werden. Es wird die Notwendigkeit der Temperaturmessung in Elektrofahrzeugen hervorgehoben und auf die Notwendigkeit von Batterie-Wärmemanagementsystemen sowie die zu ihrer Unterstützung entwickelten Temperatursensoren eingegangen.

Produktneuheit als PDF-Dokument herunterladen

zurück zu den Ausstellerdetails