Produktneuheiten

logo

CSM Computer-Systeme-Messtechnik GmbH
Raiffeisenstr. 36
70794 Filderstadt (Deutschland)
Tel: +49 711 779640
http://www.csm.de
info@csm.de

Twitter

HV DTemp Messsystem

news imagedownload
Hochvolt-sicheres digitales Temperatur-Messsystem für die Entwicklung von Hochvolt-Batterien

Hochvolt-Batterien sind für Elektrofahrzeuge als Energiequelle von zentraler Bedeutung. Sie müssen bezüglich ihres Temperaturverhaltens eingehend untersucht und Temperaturmodelle müssen verifiziert werden. Das neue HV DTemp Messsystem ermöglicht Temperaturmessungen innerhalb von Hochvolt-Batterien in völlig neuem Ausmaß.

Das CSM HV DTemp Messsystem ist für die positionsgenaue, digitale und damit störsichere Erfassung von bis zu 512 Temperaturmessstellen über eine einzige Kabelverbindung zur HV DTemp-P Zentraleinheit entwickelt. Ein DTemp Messsystem besteht aus den drei Komponenten HV DTemp IC-Sensorik, HV DTemp-M Controllern und HV DTemp-P Zentraleinheit.

Die HV DTemp IC-Sensorik besteht aus IC-Temperatur-Sensoren, die auf eine dünne Flexprint-Trägerfolie aufgebracht sind und die Temperaturen an ihrer Unterseite erfassen. Durch verschiedene Ausführungen als Einzelsensoren, Sensorbaugruppen und als Gruppe auf Flexprint-Trägerfolie können die Sensoren anwendungsspezifisch positioniert werden.

Digitale Signale der IC-Sensorik werden von den HV DTemp-M Controllern aufgenommen und an die Zentraleinheit weitergegeben. Die digitale Datenübertragung bietet große Vorteile, da Störungen auf Sensorkabel nur geringe Auswirkungen auf die Übertragung der Messsignale haben.

Jeder Sensor wird von der HV DTemp-P Zentraleinheit mit einer eigenen CAN-ID versehen, wodurch die Zuordnung und Überprüfung des ordnungsgemäßen Betriebs erleichtert wird. Über einen CAN-Bus werden die Messdaten an die DAQ Software weitergegeben.

Produktneuheit als PDF-Dokument herunterladen

Produktneuheit als Word-Dokument herunterladen

zurück zu den Ausstellerdetails