Produktneuheiten

AVIBIA GmbH
Büchlerhausen 22
51766 Engelskirchen (Deutschland)
Tel: +49 2263 96907-33
Fax: +49 2263 96907-34
http://www.avibia.de
info@avibia.de

Komplette Lager- und Schwingungsüberwachung

news imagedownload
Die AVLK-Serie umfasst alle Komponenten die für eine Schwingungs- und Wälzlagerzustandsüberwachung von Motoren, Pumpen, Ventilatoren, Kompressoren und anderen rotierenden Maschinen benötigt werden. Die Serie ist individuell zu konfigurieren und einfach zu implementieren. Mit der AVLK-Serie greifen die Anwender auf eine praxistaugliche und erprobte Gesamtlösung zurück, ohne dass sie selbst Schwingungsexperten sein müssen.
AVLK beinhaltet industrietaugliche Beschleunigungssensoren, das AVIBIAline Überwachungsgerät eingebaut in einem Kunststoff- oder Stahlblechschaltschrank mit Spannungsversorgung und den passenden Kabeln. Optional kann ein Drehzahlsensor zur Ermittlung von Ordnungskennwerten integriert werden. Die AVLK-Serie wird als standardisierte Lösung von einem bis zu acht Kanälen angeboten.

Die Serie eignet sich für alle rotierenden Maschinen (Pumpen, Lüfter, Motoren…) die gemäß DIN ISO 10816 auf die Schwinggeschwindigkeit (Schwingstärke) überwacht werden. Neben Schwingstärke erfolgt eine Lagerzustandsüberwachung mittels Wälzlagerzustandskennwerten. Der Maschinenzustand wird dem Anwender direkt als Ampel angezeigt und ist so leicht abzulesen. Die Schwingungswerte werden auf Grenzwerte überwacht und im Alarmfall ein Digitalausgang geschaltet. Über 4...20mA Schnittstellen können die Schwingwerte an eine SPS übergeben werden.

zurück zu den Ausstellerdetails