Produktneuheiten

AVIBIA GmbH
Büchlerhausen 22
51766 Engelskirchen (Deutschland)
Tel: +49 2263 96907-33
Fax: +49 2263 96907-34
http://www.avibia.de
info@avibia.de

Luftspaltsensoren dritter Generation mit digitalen Messverstärkern

news imagedownload
Der Schweizer Sensorspezialist MC-Monitoring hat die dritte, digitale und erheblich verbesserte Version von berührungslosen, kapazitiven Luftspaltsensoren auf den Markt gebracht. Luftspaltsensoren werden in Generatoren und Elektromotoren eingesetzt um den Abstand des drehenden Rotors zum feststehenden Stator dynamisch zu messen und zu überwachen. Die Luftspaltmessketten, die aus einem Sensor, Anschlusskabel und Messverstärker bestehen, wurden komplett überarbeitet. Neue, digitale Filterfunktionen erreichen ein sehr stabiles Messsignal auch bei starken elektromagnetischen Störfeldern wie sie in Generatoren und Motoren vorliegen.

Mit einem Messbereich, je nach Ausführung zwischen 1,3 mm bis 65 mm, ist der Einsatz sowohl in kleineren Generatoren, aber auch in Großmotoren möglich. Die Sensoren werden auf einen metallischen Untergrund im Stator aufgeklebt. Die Messverstärker stellen verschiedene Signalausgänge zur Verfügung: minimaler Luftspalt als Rohsignal für eine Analyse und Darstellung im Orbit-Diagramm. Alternativ kann der minimale Luftspalt als RMS Signal für eine direkte Überwachung durch die SPS verwendet werden. Die digitale Technologie in Kombination mit einem leistungsstarken Rauschunterdrückungsalgorithmus ermöglicht eine Linearisierung, die mit großer Genauigkeit und Auflösung einen stabilen Messwert garantiert. Das industrielle Metallgehäuse ermöglicht die Installation in rauer Umgebung.

zurück zu den Ausstellerdetails