Produktneuheiten

CoorsTek
Herzog-Heinrich-Str. 11
80338 München (Deutschland)
Tel: +49 160 5303768
http://www.coorstek.com
infoeurope@coorstek.com

COORSTEK PRÄSENTIERT SEINE SERIENFERTIGUNGSKAPAZITÄTEN HOCHKOMPLEXER SENSORKOMPONENTEN AUS TECHNISCHER KERAMIK BEI SENSOR + TEST

news imagedownload
Nürnberg, Deutschland, 16. April 2020 - CoorsTek, ein führender Hersteller technischer Keramik, wird auf der Sensor + Test, die vom 23. bis 25. Juni 2020 stattfindet, die Vorteile technischer Keramik für Sensoranwendungen demonstrieren. Das Unternehmen zeigt seine neuesten Produkte für eine Vielzahl von Industriezweigen in Halle 1, Stand 529 in Nürnberg, Deutschland.

„Im Gegensatz zu anderen Keramikanbietern ist CoorsTek in der Lage, hochkomplexe Sensorkomponenten für fortschrittliche Technologieanwendungen in Großserienfertigung zu produzieren“, erklärt Andreas Schneider, Executive Vice President, Europa. „Mit unserer erstklassigen Fertigungskompetenz geht CoorsTek auf die Bedürfnisse unserer Kunden nach individuellen und anwendungsspezifischen Lösungen ein.“

Außergewöhnliche Werkstoffeigenschaften machen technische Keramiken zu den idealen Werkstoffen für kritische Sensorkomponenten - sie bieten zuverlässige und wiederholbare Resultate in Kombination mit intensivem Wärmemanagement, elektrischer Isolierung und Korrosionsbeständigkeit. Mit ihren hervorragenden Werkstoffeigenschaften und möglichen Fertigungstechnologien werden keramische Komponenten in vielen Sensoranwendungen zunehmend gegenüber Metallen und Kunststoffen bevorzugt, wie z. B. in folgenden Bereichen:

Automobilindustrie: Druck- und Temperatursensorkomponenten aus Präzisionskeramik werden u. a. für Kraftstoffpumpendruck-, Öldruck- und Abgastemperatursensoren verwendet.
CoorsTek hat neue Technologien für autonome Fahrzeuge und andere fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (ADAS) mithilfe von Komponenten entwickelt, mit denen LiDAR-Baugruppen, einschließlich Spiegel aus Siliziumkarbid in Leichtbauweise zur gezielten Ablenkung von Laserstrahlen, temperaturbeständige hochwertige Substrate und ein neu entwickelter Werkstoff als Laserquelle ermöglicht werden.

Medizintechnik: Fortschrittliche Keramikkomponenten werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt und sind derzeit in verschiedenen Sensoren für medizinische Anwendungen zu finden. Keramik ist auch in vielen Flüssigkeitsmanagementsystemen zu finden, einschließlich Füllstands-, Druck- und Durchflusssensoren, die zur Überwachung wichtiger Flüssigkeiten für die medizinische Diagnostik eingesetzt werden.

Gebrauchsgüter: Der Trend zur Interkonnektivität hat den zunehmenden Einsatz von Sensoren für alle Anwendungsplattformen zur Folge, wobei die Entwicklungsingenieure nach neuen und innovativen Wegen suchen, um den Bedarf an intelligenter Vernetzung und Funktionalität zu decken.

Die Fertigungsverfahren und technischen Keramiken von CoorsTek bieten Hunderte von Formulierungen, die auf die individuellen Spezifikationen für eine Vielzahl von Märkten zugeschnitten sind. Die Experten von CoorsTek werden bei Sensor + Test vertreten sein, um spezielle Projekte und kundenspezifische Anwendungen mit den Kunden zu besprechen.

Über CoorsTek
CoorsTek wurde im Jahre 1910 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Golden, Colorado. Das Unternehmen befindet sich in fünfter Generation im Familienbesitz und ist als weltweiter Hersteller technischer Keramiken tätig. Durch die Verwendung von mehr als der Hälfte der weltweit bekannten chemischen Elemente in unseren Werkstoffformulierungen liefern wir mit Hilfe der Nutzung keramischer Eigenschaften einzigartige Lösungen für unseren vielfältigen Kundenstamm. Mit mehr als 30 Standorten auf drei Kontinenten, einer Produktionsfläche von mehr als 500.000 Quadratmetern und über 6.000 Teammitgliedern sind wir der bevorzugte Partner für technische Keramik. CoorsTek macht die Welt messbar besser, indem es seinen Kunden weltweit besondere Lösungen für komplexe Fertigungsanforderungen für alle Industriezweige bietet.

Pressekontakte:
Europa
Annamaija Bergius
Marketing Communications Manager, Europe
abergius@coorstek.com

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies, um diesen Inhalt zu sehen.

Produktneuheit als Word-Dokument herunterladen

zurück zu den Ausstellerdetails