Sonderthema "Sensorik und Messtechnik für die Zustandsüberwachung"

page media image 1
 

Die Überwachung des Zustands von Geräten, Maschinen und Anlagen ist die Königsdisziplin für Sensoren und Messsysteme. Sie liefern Daten, analysieren Signale und diagnostizieren Ursachen für Abweichungen vom Normalbetrieb. Damit sind sie die wichtigste Grundlage für die Einhaltung sicherer, effizienter, umweltschonender und wirtschaftlicher Betriebsbedingungen.

Das Sonderthema der SENSOR+TEST 2020 zeigt die neuesten Entwicklungen von eigensicheren Sensoren bis hin zu hochentwickelten Messsystemen, die sich dank künstlicher Intelligenz selbständig an ihre Überwachungsaufgabe anpassen. Es bietet eine hervorgehobene Plattform für Präsentationen, Diskussionen und den Innovationsdialog zwischen Anbietern und Anwendern in diesem bedeutenden Technologiebereich.

  • Auf dem Sonderforum können Sie sich gezielt und konzentriert einen Überblick über neue Produkte und Lösungen verschaffen.
  • Das Vortrags-Forum steht am 23. Juni 2020 ebenfalls unter dem Motto "Sensorik und Messtechnik für die Zustandsüberwachung".