Program Hall 5

Presentation will be in English

Tuesday, 25.06.2019

Special Topic „Sensor and Measuring Technology for Process Automation“

   10:00-10:30
   Drahtlose SAW-basierte Temperatursensoren für raue Umgebungen –
   als Serienprodukt
   Dr. Rainer Wunderlich, Geschäftsführung, pro-micron GmbH, Kaufbeuren (Germany),
   Stand 1-430

   10:30-11:00
   Die Cloud als Enabler für bedarfsorientierte Wartung und die Verbesserung
   der Maschinenverfügbarkeit
   Bernd Potyka, SIC! Software GmbH, Heilbronn (Germany), Stand 5-106/16

   11:00-11:30
   Prozessüberwachung und -automatisierung in der Cloud: Predictive Maintenance
   am Beispiel von zwei OEMs (Kran- und Automatisierungstechnik)
   Elena Eberhardt, Business Development Manager, Schildknecht AG, Murr (Germany),
   Stand 5-106/10-13

   11:30-12:00
   Wie automatisierte Prüfabläufe die Effizienz in der Entwicklung von
   Elektromotoren erhöhen
   Bernd Dippold, imc Test & Measurement GmbH, Berlin (Germany), Stand 1-310

   12:00-12:30
   Vom Sensor zur industriellen Automatisierung: Wie Sie Ihre industrielle Fertigung
   und Ihren Prüfstand im Zeichen der neuen Digitalisierung optimal nutzen können
   Dipl.-Ing. Michael Guckes, Produktmanager, Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH,   
   Darmstadt (Germany), Stand 1-264

   12:30-13:00
   Laser Doppler Vibrometrie - optische Schwingungsmesstechnik für eine sichere
   vibro-akustische Qualitätskontrolle in der Produktion
   Dipl.-Ing. Marco Fritzsche, Vertrieb Deutschland, Polytec GmbH, Waldbronn (Germany),  
   Stand 5-310

   13:00-13:30
   Aufbau und Verbindungstechnik piezoelektrischer Bauelemente für
   Ultraschallsensorik in der Prozessautomation

   Katrin Hahn, Entwicklung Piezo-Bauelemente, PI Ceramic GmbH, Lederhose (Germany), 
   Stand 5-120

   13:30-14:00
   ♦ SAW Sensing and Identification for Industrial Tool Management Systems
   Mag. Hannes Kurz, sensideon GmbH, Wels (Austria), Stand 1-169

   14:00-14:30
   Schnelleres Time-to-Market für individuelle Kundenanforderungen mit DFM
   (Digitale-Freifrom-Multisensorik)
   Günter Grommes, Business Development Manager, JUMO GmbH & Co. KG, Fulda   
   (Germany), Stand 1-258

   14:30-15:00
   ♦ Contactless EPS Sensors Evolution
   Mario Garsi, TT Electronics, Carrollton, Texas (USA), Stand 1-321

15:00-15:30
Magnet-Less high speed position sensor for Brushless motors
Josef Janisch, Senior Product Manager, IDT - A Renesas Company, Dresden (Germany), Stand 1-216

15:30-16.00
European Training for Coordinate Metrology 4.0 – Eine bessere Qualitätssicherung durch eine herstellerunabhängige Aus- und Weiterbildung im Bereich der Koordinatenmesstechnik
Patrick Zippert, M.Sc., Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Fertigungsmesstechnik, Erlangen (Germany), Stand 1-430


WEDNESDAY, 26.06.2019

10:00-10:30
Adwin-X - Signale in Echtzeit verarbeiten, analysieren und regeln - Kompakte Seriengeräte und OEM-Versionen für schnelle Lösungen in der Entwicklung und Produktion - Applikationen in ADbasic/C/Simulink erstellen
Dipl.-Ing. Heinz Beimert, Jäger Computergesteuerte Meßtechnik GmbH, Lorsch (Germany), Stand 1-345

10:30-11:00
Erhöhung der Qualität von Messdaten durch intelligente Algorithmen
Dipl.-Inform. Vesa Klumpp, Geschäftsführer, Knowtion UG, Karlsruhe (Germany), Stand 1-253

11:00-11:30
♦ Automated monitoring systems based on fiber optic FBG technology -
real life project experiences
Ing. Peter Lowy, SYLEX s.r.o., Bratislava (Slovakia), Stand 5-109

11:30-12:00
Wie faseroptische Messtechnik die Herausforderungen beim Messen im E-Mobility-Umfeld löst
Dipl.-Ing. Christian Walther, imc Test & Measurement GmbH, Friedrichsdorf (Germany), Stand 1-310

12:00-12:30
Kompensationsmatrizen bei Mehrkomponentensensoren - Erfassung, Nutzen und Anwendung im industriellen Messverstärker
Stefan Kruse + Dipl.-Ing. Michael Guckes, Produktmanager, Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH, Darmstadt (Germany), Stand 1-264

12:30-13:00
Drehmomentaufnehmer für Prüfstände - Manner als Partner für hochpräzise Spezial- und Standarddrehmomentaufnehmer mit Kalibrierdienstleistung
Dr.-Ing. Ernst Manner, Geschäftsführer, Manner Sensortelemetrie GmbH, Spaichingen (Germany), Stand 1-450

13:00-13:30
♦ Contactless EPS Sensors Evolution
Mario Garsi, TT Electronics, Carrollton, Texas (USA), Stand 1-321

13:30-14:00
♦ Towards passing the Turing test -
Natural conversations enabled by premium microphones
Julian Kornprobst, Marketing & Business Development, Specialist MEMS microphones, Infineon Technology AG, Neubiberg (Germany), Stand 1-324 + 1-429

14:00-14:30
Energy Harvesting: Magnetischer Impulsgeber auf Basis des WIEGAND Effektes
Klaus Matzker, Product Officer, POSITAL FRABA, Köln (Germany), Stand 5-341

14:30-15:00
Vom Labor in den Alltag – Robuste und mobile Sensoren zur Inhaltsstoffbestimmung
Dr. Robert Nitsche, Business Development Manager, Senorics GmbH, Dresden (Germany), Stand 5-111

15:00-15:30
Dünnschicht-Folien-DMS - Hochsensitive und kundenspezifische Dehnungsmessstreifen
Dr. Matthäus Langosch, Geschäftsführer, CeLaGo Sensors GmbH, Saarbrücken (Germany), Stand 5-416

15:30-16:00
♦ Technical Ceramics in Pressure Sensors: Why, When, and Where Are They Used?
Peter Fox, Business Development Manager, CoorsTek Technical Ceramics, Golden, Colorado (USA), Stand 1-101

Job Tea-Time

   16:00-16:30
   Bewerbung strategisch angehen
   Stefan Wirth, beratungsgruppe wirth + partner, München (Germany), Stand 5-101

   16:30-16:40
   Beste Applikationen durch smarte mechatronische Sensorlösungen
   Svenja Mertens + Jens Matheis, EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-
   Echterdingen (Germany), Stand 1-256


THURSDAY, 27.06.2019

09:45-10:00
Innovatoren verbinden - AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V.
Dr. Thomas Simmons, AMA Verband für Sensorik und Messtechnik e.V., Berlin (Germany), Stand 5-212

10:00-10:30
Monitoring von Offshore-Windpark-Anlagen
Dr. Sönke Treinies, Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH, Darmstadt (Germany),
Stand 1-264

10:30-11:00
♦ Where are the Data for Big Data Analysis coming from?
Sensor as Origin of Digital Data
Safija Palme, Arrow Central Europe GmbH, Zürich (Switzerland), Stand 1-126

11:00-11:30
Vom Sensor zur Cloud - Praktische Überlegungen zur Signalkonditionierung über die Datenerfassung bis hin zu Cloud-Lösungen
Dipl.-Ing. Michael Lauffer, Produktmanager, Kistler Instrumente GmbH, Sindelfingen (Germany), Stand 1-411

11:30-12:00
Kabellose, telemetrische Messdatenerfassung an Fahrzeugen und Maschinen
Andreas Mathes, imc Test & Measurement GmbH, Friedrichsdorf (Germany), Stand 1-310

12:00-12:30
Drehmomentaufnehmer für Prüfstände - Manner als Partner für hochpräzise Spezial- und Standarddrehmomentaufnehmer mit Kalibrierdienstleistung
Dr.-Ing. Ernst Manner, Geschäftsführer, Manner Sensortelemetrie GmbH, Spaichingen (Germany), Stand 1-450

12:30-13:00
Präzisions Druck- und Zugkraft-Aufnehmer
Dipl.-Ing. Thomas Kleckers, Produktmanager, Hottinger Baldwin Messtechnik GmbH, Darmstadt (Germany), Stand 1-264

13:00-13:30
♦ Prototyping has never been easier
Tobias Bukowski, Global Distribution Marketing Manager Sensors, Infineon Technology AG, Neubiberg (Germany), Stand 1-324 + 1-429