Produktneuheiten

logo

Infrasolid GmbH
Gostritzer Str. 61-67
01217 Dresden (Deutschland)
Tel: +49 351 8547-8031
http://www.infrasolid.com
sales@infrasolid.com

Neue Anwendungsgebiete durch IR Quellen mit mehr optischer Strahlung

news imagedownload
Mit den neuen Infrarotstrahlern von Infrasolid können geringere Gaskonzentrationen beim Aufspüren von Gaslecks (Leak detection) gemessen werden. Weitere Einsatzgebiete sind neben verbesserten TOC- und FTIR Spektral-Analysatoren auch Sensoranwendungen mit kleinen Abmessungen und hohen Stückzahlen für das Internet der Dinge (IOT).

Die beiden patentierten Herstellungsverfahren für das strahlende Element realisieren die hohe Effizienz von bis zu 50% der IR-Emitter. Die Form des Elements erhöht den Eigenwiderstand und sorgt für eine gleichmäßige und stabile Hitzeverteilung. Die Spezialbeschichtung vergrößert außerdem die emittierende Fläche und erhöht die Strahlungsleistung. Für portable, batteriebetriebene und mobile Sensoranwendungen optimiert, ist der thermische IR-Emitter in einem nur 3x3 mm großen SMD Gehäuse montiert.

Produktneuheit als PDF-Dokument herunterladen

Produktneuheit als Word-Dokument herunterladen

zurück zu den Ausstellerdetails