Product news

Gehäuseisolierter triaxialer ICP®-Beschleunigungssensor mit TEDS

Jan 17, 2024

product news image
Download

Die triaxial messenden ICP®-Beschleunigungssensoren Modelle 354B04 und 354B05 von PCB Piezotronics bieten standardmäßig TEDS – Transducer Electronic Data Sheet – mit Daten zur Empfindlichkeit, Kalibrierdatum sowie Seriennummer.
Speziell für Messungen auf potentialbehafteten Strukturen sind die Sensoren mit einer Gehäuseisolierung ausgeführt. Auf diese Weise wird das Sensorelement und die gesamte Elektronik sicher galvanisch von der Oberflache des Testobjekts isoliert.
Die hermetisch dicht verschweißten Titangehäuse mit einer Kantenlänge von nur 21 mm wiegen ca. 14 Gramm, zur Montage dient eine Durchgangsbohrung. Die elektrische Verbindung wird mit einem 4-Pin-Stecker in der Größe ¼-28 Zoll hergestellt und ermöglicht die Verwendung von triaxialen Standardmesskabeln. Die beiden Modelle decken die Messbereiche 50 g und 500 g ab und messen im Frequenzbereich bis 10.000 Hz.
Die Modelle eignen sich ideal für Tests neuer eVTOL-Flugzeuge sowie für Modaluntersuchungen und Strukturtests im Bereich der Automobilentwicklung. Die hermetisch versiegelten Gehäuse sind konstruktionsbedingt ausgasungsarm und dadurch auch für den Einsatz in Vakuumumgebungen, wie z. B. bei Raumfahrttests, einsetzbar.
Weitere Informationen unter www.pcbpiezotronics.de/PCB-354B0x

Download product news as PDF

Porschestr. 20 - 30

41836 Hückelhoven

Germany

+49 2433 444440-0

+49 2433 444440-79

https://www.pcbpiezotronics.de

info.eu@pcb.com

Hall 1 Booth 1-312
We kindly invite you for a free exhibition visit.
Your voucher code: ST2024A50321.

Show exhibitor details

Login

Sign up