Innovative Calibration

Das Thema "Kalibrierung" steht aktuell bei den meisten Unternehmen ganz oben auf der To-Do-Liste. Mit steigender Anzahl an Sensoren und Messstellen wird der Einsatz moderner digitaler und automatisierter Kalibrierkonzepte zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor für die gesamte technische Industrie.

Erleben Sie hautnah die faszinierende Welt der Kalibrierung während der SENSOR+TEST 2024. Auf der Calibration Area präsentieren Aussteller ihre neuesten und verlässlichen Applikationen und Dienstleistungen. Von Kalibrierlaboren bis hin zu renommierten Institutionen sind alle vertreten.

Die Calibration Area ist modern und einladend gestaltet und bietet sowohl individuelle Stände als auch einen attraktiven Gemeinschaftsstand in Kombination mit einem offenen Technology Forum. Sie ist die ideale Plattform für den Innovationsdialog zwischen Herstellern, Kalibrierdienstleistern und Anwendern.

Am Vormittag bietet das Technology Forum ein spannendes Programm mit Best Practice Vorträgen, in denen Aussteller ihre erprobten Anwendungen vorstellen.

Am Nachmittag erwarten Sie hochkarätige Special Sessions, in denen Sie mehr über die Bedeutung, Strategien und die digitale Zukunft der Kalibrierung erfahren. Aktuelle Themen: das internationale Einheitensystem (SI), Rückführbarkeit und Messunsicherheit, bewährte Kalibrierstrategien in verschiedenen Bereichen, aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Kalibrierung – einschließlich digital vernetzter Messsysteme, quantenbasierte und kognitive Sensoren und Messsysteme. Zudem wird der internationale Stand der technologischen Entwicklung und Regulierung präsentiert. Ein besonderes Highlight ist das Thema "Digitaler Kalibrierschein".

Renommierte Institutionen teilen ihr Fachwissen mit Ihnen. Nutzen Sie diese einzigartige Gelegenheit, um von ihrem Know-how zu profitieren, sich auszutauschen und wichtige Netzwerke für Ihre Projekte zu knüpfen.

 

Login

Benutzerkonto erstellen